Ausstellung April 2011

Auf unserer aktuellen Ausstellung präsentieren wir Ihnen die Künstler Susanne Wind mit Malerei sowie Joachim Karl Lindau mit Holzskulpturen.

Die Ausstellung ist geöffnet von
Samstag, dem 09. bis
Sonntag, dem 10. April 2011

Jeweils von 11 bis 18 Uhr.

Der Eintritt ist frei.
Die Künstler sind während der Ausstellung anwesend.

Informationen zu Susanne Wind (Malerei)

Susanne Wind (Malerei)

Susanne Wind (Malerei)

Susanne Wind wurde 1965 in Hamburg geboren, studierte an der Fachhochschule Hamburg, und lebt heute, nach längeren Aufenthalten in Spanien und den USA wieder in Hamburg.

Die Werke von Susanne Wind nehmen den Betrachter mit hinein ins Bild. Dies zum einen durch emotionale Erinnerung zum anderen durch eine Malerei des “Mittendrin”-Seins, so umschreibt es die Künstlerin selbst. Es sind Themen voll positiver Assoziationen. Es sind gestrige und heutige Themen aus der Natur.

Mal sind es spielende Kinder, mal Spaziergänger und vor allem auch die menschenleere Natur. Diese Ausstellung zeigt den persönlichen Blick der Künstlerin auf die Landschaft und das Natur-Erleben in Nordwest-Mecklenburg. Es sind lyrische, narrative, ja poetische Bilder.

Weitere Bilder:

Susanne Wind (Malerei)

Susanne Wind (Malerei)

Informationen zu Joachim Karl Lindau (Holzskulpturen)

Joachim Karl Lindau (Holzskulpturen)

Joachim Karl Lindau (Holzskulpturen)

Joachim Karl Lindau wurde 1960 in Frankfurt/Main geboren. Meisterprüfung 1991 als Goldschmied. Im gleichen Jahr Abschluss als staatlich geprüfter Gestalter an der Zeichenakademie Hanau. Seit 2001 lebt und arbeitet Joachim Karl Lindau als freischaffender Künstler in Mölln. Zahlreiche Ausstellungsbeteiligungen.

Schwerpunkt der Arbeiten ist das Thema Menschenwürde. Symbolisch stehen hierfür die farbigen Holzstelen mit „Kopflast“, deren Träger sich angenommen haben. Die Farbigkeit der Skulpturen steht für die Vielfalt. Eine Momentaufnahme, da sich die Farben im Leben verändern und jede Stele in jeder Farbe vorstellbar sein soll.

Dieser Beitrag wurde unter Malerei, Skulpturen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort