Ausstellung November 2010

Auf unserer aktuellen Ausstellung präsentieren wir Ihnen die Künstler Rando Geschewski mit Zeichnung und Fotografie sowie Susanne und Holger Haffke mit Schmuck.

Die Ausstellung ist geöffnet von
Samstag, dem 13. bis
Sonntag, dem 14. November 2010

Jeweils von 11 bis 18 Uhr.

Der Eintritt ist frei.
Die Künstler sind während der Ausstellung anwesend.

Informationen zu Rando Geschewski (Zeichnungen und Fotografie)

Rando Geschewski (Zeichnungen und Fotografie)

Rando Geschewski (Zeichnungen und Fotografie)

Rando Geschewski wurde 1963 in Berlin geboren. Nach dem Studium der Innenarchitektur arbeitete er als Architekt und Theatermaler in Leipzig. Ab 1990 studierte er Malerei und Grafik an der Burg Giebichenstein in Halle und erhielt bereits 1991 einen Lehrauftrag für Naturstudium an der Hochschule. Nach dem Diplom ging Rando Geschewski nach Mecklenburg und lehrte bis 2001 an der Hochschule Wismar.

Die collagenhafte Verbindung von angewandter und freier Kunst ist kennzeichnend für seine Arbeiten in der Malerei, der Zeichnung und Fotografie. Zahlreiche nationale und internationale Ausstellungen seit 1989, u.A. London und Osaka.

Weitere Informationen unter: www.rando.de

Informationen zu Susanne und Holger Haffke (Schmuck)

Susanne Zschirnt-Haffke (Schmuck)

Susanne Zschirnt-Haffke (Schmuck)

Die beiden Künstler sind ausgebildete Goldschmiede mit anschließendem Studium und Abschluss als Diplom-Designer.

1994 gründeten sie in Lübeck das Atelier Schmuckobjekt, seit 2001 leben und arbeiten in der Nähe von Lübeck auf dem Lande.

Susanne Haffke widmet sich dem Unikatschmuck, der sich durch eine klare Formensprache, die ihren Kontrapunkt durch diffizile, organische Oberflächenstrukturen erhält, auszeichnet. Holger Haffke setzt sich mit dem Design von Unikatuhren auseinander, die eine eigene Formensprache, durch ausgefeilte Techniken und klares Design, sprechen. Bei dem Entwurf seiner Uhren ist Holger Haffke an bestimmte Kriterien gebunden, die sich durch eine reduzierte, technische Formensprache auszeichnen.

Weitere Informationen unter: www.schmuckobjekt-luebeck.de

Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Schmuck, Zeichnungen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort