Ausstellung September 2008

Auf unserer Ausstellung im September 2008 präsentierten wir Ihnen die Künstler Johannes Thoemmes mit Malerei sowie Susanne Zschirnt-Haffke und Holger Haffke mit Schmuck.

Informationen zu Johannes Thoemmes

Johannes Thoemmes

Johannes Thoemmes (Malerei)

Johannes Thoemmes ist 1947 in Lübeck geboren. Nach ersten Tätigkeiten als Bühnenbildner am Stadttheater, beginnt er 1970 sein Studium, bei Gottfried Brockmann und Horst Skodlerrak und an der Muthesius Schule in Kiel.

Seit 1974 lebt und arbeitet er in Lübeck als Künstler und Kunstdozent. Thoemmes ist 1987 Mitbegründer der Werkkunstschule und seitdem dort tätig.
Bei seiner fünften Ausstellung im Alten Zollhaus wird Thoemmes, als Vorgeschmack auf die große Burgkloster-Retrospektive Ende September, diesmal neue Landschaftspastelle präsentieren.

Informationen zu Susanne Zschirnt-Haffke und Holger Haffke

Zschirnt-Haffke / Haffke

Zschirnt-Haffke / Haffke (Schmuck)

Die beiden Künstler sind ausgebildete Goldschmiede mit anschließendem Studium und Abschluss als Diplom-Designer. 1994 gründeten sie in Lübeck das Atelier Schmuckobjekt, seit 2001 leben und arbeiten sie in Krumbeck bei Stockelsdorf.

Susanne Zschirnt-Haffke widmet sich dem Unikatschmuck, der sich durch eine klare Formensprache, die ihren Kontrapunkt durch diffizile, organische Oberflächenstrukturen erhält, auszeichnet.

Holger Haffke setzt sich mit dem Design von Unikatuhren auseinander, die eine eigene Formensprache, durch ausgefeilte Techniken und klares Design, sprechen. Ist er bei dem Entwurf seiner Uhren an bestimmte Kriterien gebunden, arbeitet er bei den Leuchten und Lichtobjekten in einer größeren Dimension, die sich ebenfalls durch eine reduzierte, technische Formensprache auszeichnen.

Dieser Beitrag wurde unter Malerei, Schmuck abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort